Verweilen statt parken: „Parklets“ erobern Salzburg

An einem lauen Sommerabend im Freien sitzen, die Nachbarn kennenlernen oder einfach nur den Tag genießen. Dazu hat die Stadt Salzburg nun die Möglichkeit...

200 Brückenchecks pro Jahr

Im Bundesland Salzburg überprüfen die Mitarbeiter der Brückenmeisterei zahlreiche Bauwerke, darunter Brücken, Staßentunnel, Überkopfwegweiser oder Stützmauern. Brückenmeister Hans Steiger erklärt, worauf es ankommt: „Bei allen...

„Oid und Nice“ verbindet die Generationen

Neues Projekt: Salzburger SeniorInnen und VolksschülerInnen versuchen sich im Hip Hop. Am 6. März 2019 startete im Seniorenwohnhaus Liefering ein in Österreich einzigartiges Projekt. Bei...

Babsi bringt Straßen auf Vordermann

In der Stadt Salzburg kommt in den nächsten zwei Jahren ein „Bauliches und betriebliches Straßeninfrastrukturmanagement (Babsi)“ zum Einsatz, das digital alle Straßenschäden erfasst. Erfasst werden...

Alle kämpfen gegen die Schneemassen

Das Land Salzburg ist zweigeteilt. In der Stadt Salzburg fast grüne Wiesen und Matsch, im Flachgau, Tennengau, Pinzau, Pongau und kleinen Teilen des Lungaus...

International gefragte Profis: Tüftler am Streuhebel

Stefan Mayer vom Salzburger Landes-Medienzentrum (LMZ) hat mit Andreas Bogensperger, einem der Lungauer Salz-Streutüftler, gesprochen. Dieses Interview wollen wir Ihnen nicht vorenthalten - lesen...

1.400 km Landesstraßen werden von Salzburgs Meistereien winterlich betreut

85.000 Schneestangen sind aufgestellt, 12.000 Tonnen Salz eingelagert, 50 Lkw und 25 Unimogs mit Schneepflügen, Streugeräten sowie 20 Schneeschleudern und -fräsen sind einsatzbereit. „180...
- Advertisement -

Neueste Beiträge