Lessach ist „Fossilfreie Gemeinde“

In der Gemeinde Lessach in Salzburg wurde erst kürzlich der letzte Ölkessel entfernt. Der Salzburger Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn hat dem Bürgermeister von Lessach, Peter Perner...

Sechs neue LKW mit Abbiegeassistent für Salzburgs Straßenmeistereien

Neben der Grünflächenpflege und der Straßeninstandhaltung gehört der Winterdienst zu den Hauptaufgaben für die rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Straßenmeistereien des Landes. Dabei...

Stadt Salzburg: 509 Kilo Müll pro Kopf

Salzburgs Städtische Betriebe und das Abfallservice haben über das Jahr 2021 Bilanz gezogen. Corona ist auch im zweiten Pandemiejahr in der Abfallbilanz der Stadt Salzburg...

Land Salzburg fördert Radabstellanlagen

Bis zum Jahr 2022 läuft die Förderung für die Errichtung bzw. Modernisierung von Bushaltestellen und Radabstellanlagen des Landes Salzburg noch. Im Jahr 2020 wurde...

200 Brückenchecks pro Jahr

Im Bundesland Salzburg überprüfen die Mitarbeiter der Brückenmeisterei zahlreiche Bauwerke, darunter Brücken, Staßentunnel, Überkopfwegweiser oder Stützmauern. Brückenmeister Hans Steiger erklärt, worauf es ankommt: „Bei allen...

International gefragte Profis: Tüftler am Streuhebel

Stefan Mayer vom Salzburger Landes-Medienzentrum (LMZ) hat mit Andreas Bogensperger, einem der Lungauer Salz-Streutüftler, gesprochen. Dieses Interview wollen wir Ihnen nicht vorenthalten - lesen...

Landesweiter Bürgerbeteiligungsprozess zum Klimaschutz

Die Salzburger Landesregierung hat sich verpflichtet, das Land Salzburg bis zum Jahr 2050 zu einem klimaneutralen und energieautonomen Bundesland zu machen. Das bedeutet: Null...

1.400 km Landesstraßen werden von Salzburgs Meistereien winterlich betreut

85.000 Schneestangen sind aufgestellt, 12.000 Tonnen Salz eingelagert, 50 Lkw und 25 Unimogs mit Schneepflügen, Streugeräten sowie 20 Schneeschleudern und -fräsen sind einsatzbereit. „180...

Auch in der Straßenreinigung werden Kontakte reduziert

Wenn weniger Menschen auf der Straße sind, brauchen diese auch weniger gereinigt werden. Auf ein Mindestmaß reduzierte Straßenreinigung findet dennoch statt, sowohl in Gemeinden...

Land Salzburg: Suche nach „Energiefressern“ in der Gebäudehülle

Salzburger Gemeinden, die am e5-Programm teilnehmen, können jetzt die „Thermografie-Aktion“ des Landes in Anspruch nehmen. Dabei kommen ExpertInnen mit einer Wärmebildkamera und spüren Wärmeverluste...
- Advertisement -

Neueste Beiträge